Liebe ist …

 portrait-1360829_1920

Ellas Herz schlug mit einem Mal höher, als sie hektisch über die regennassen Pflastersteine der Innenstadt eilte. Beim Gedanken an das vergangene Wochenende trieb es ihr die Schamesröte ins Gesicht, doch sie konnte nicht aufhören, an ihr besonderes Erlebnis zu denken. Es war noch früh am Morgen und der Himmel hing tief und bleiern über der Stadt. Wie jeden Tag holte sie sich einen Coffee-to-Go und ein Croissant von ihrem Lieblingsbäcker. Sie konnte schlichtweg nicht aufhören zu lächeln, als sie an die hemmungslose Nacht mit Philip dachte. Die Werbeagentur, in der Ella als Art Director arbeitete, erwachte normalerweise erst ab 9 Uhr vormittags zum Leben, doch als Ella heute dort ankam, lief ihre Assistentin Jenny bereits nervös auf sie zu. „Dein Kundentermin ist schon da!“. Ella verschluckte sich mit einem Mal an ihrem Kaffee und zog sich überstürzt den Mantel aus. Sogleich stieß sie mit dem Ärmel ihren Becher um und verschüttete die braune Brühe auf ihrer weißen Bluse. „Mist.“ Ella zog ihren Stretchrock auf Taillenhöhe, um den Fleck zu verdecken, und eilte nach einem kurzen prüfenden Blick ihrer Assistentin zum Meetingraum. Sie entschuldigte sich für ihre Unpünktlichkeit und trat an den Tisch heran, ehe sie ihren Blick hob und in unerhört schöne grüne Augen blickte. Ein verschmitztes Lächeln huschte über das Gesicht des Mannes. Ellas Herz setzte einen Schlag aus, als sie erkannte, dass es Philip war, der ihr gegenüberstand …

Weiterlesen Liebe ist …

Werbeanzeigen